druckkopf

Über mich


Ich konnte vielen Patienten während meiner langen Praxistätigkeit als Physiotherapeut helfen, indem ich entweder die Beschwerden meiner Patienten linderte oder ihnen zumindest für eine gewisse Zeit zur Beschwerdefreiheit verhalf.

Trotzdem stieß ich immer wieder an die Grenzen meiner therapeutischen Möglichkeiten. Da der Mensch als eine Einheit aus Körper, Seele und Geist zu sehen ist, kann eine reine Behandlung auf Körperebene nicht immer erfolgreich sein. Doch ich wollte mehr für meine Patienten tun und so suchte ich nach neuen Wegen.

Nach unzähligen Weiterbildungen kam ich schließlich zur Osteopathie. Während meiner 6-jährigen berufsbegleitenden Ausbildung zum Osteopathen lernte ich, den menschlichen Körper zu verstehen und ihn ganzheitlich zu behandeln.

Mein Werkzeug sind meine Hände. Mit meinen Händen begebe ich mich am Körper auf Entdeckungsreise. Dabei ist das Finden von Störungen keine Kunst. Die Kunst besteht darin, Gesundheit zu finden und diese zum Erblühen zu bringen. Ich nutze mein fundiertes anatomisches und physiologisches Fachwissen und das Wissen um die vielen miteinander vernetzten Systeme im menschlichen Körper, um mit meinen Händen Bewegungsstörungen, Blockaden, Widerstände oder Restriktionen aufzuspüren und mittels sanfter Technik zu lösen. So kann die Lebensenergie frei und unbehindert im Körper fließen und der Körper erhält seine Fähigkeit zurück, sich selbst zu regulieren, zu reparieren, zu regenerieren, zu heilen und gesund zu erhalten.



Osteopathische Praxis - Gilbert Dinger


Jörg-Kölderer-Weg 19 a • A-6401 Inzing
Tel. +43 664 10 43 785
E-Mail: dingergilbert@me.com

Mitglied im